Inklusion

Inklusion · 03. Februar 2020
Nach der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonventiondurch die Bundesregierung im Jahr 2009 sind auch Museen als außer-schulische Lernorte zu Inklusion verpflichtet. Bereits 1999 hat sich die Fachgruppe Museumspädagogikdes Bundesmuseumsverbandes zu Inklusion verpflichtet. Ihre Umsetzung stellt die Museen bis jetzt vor finanzielle, personelle und architektonische Probleme. Dennoch haben sich einige Formen etabliert, die auch kleinere Museen umsetzen können.